Die Beliebtheit von Telegram in Russland hat sich seit Februar verdoppelt Die Zahl der Nutzer, die im Mai mindestens einmal täglich auf Telegram zugegriffen haben, ist bis Juni auf 40 Millionen gestiegen, wie Mediascope Schätzungen. Seit April ist die Kennzahl um fast 10 Millionen Nutzer gestiegen. Soziale Netzwerke wie Facebook, Instagram und Twitter, die in Russland nach Kriegsbeginn verboten wurden, verlieren weiterhin Nutzer. Während vor dem Krieg in der Ukraine die durchschnittliche tägliche Reichweite von […]
Telegram ist wohl der härteste Konkurrent von Whatsapp und wird derzeit von ca. 500 Millionen Menschen benutzt, Tendenz steigend. Er ist verfügbar für IOs, Android, Blackberry, Windows Phone, Ubuntu Touch und als Webapp für Linux und Windows und MacOs Telegram ist Open Source. D.h. jeder kann den Quellcode einsehen und weiterentwickeln. Daher gibt es viele Messenger die auf Telegram aufbauen. Die Serverversion ist allerdings closed Source. Die Verschlüsselung ist selbstenwickelt und wurde bislang nicht geknackt […]
Derzeit ist er nur für Android verfügbar über den Android Store von Google wie auch F-Droid Store kostenlos zu beziehen. Er ist Open Source und scheint  zumindestens von der Optik  ein Ableger von Telegram zu sein. Entwickelt wird dieser in Glückstadt. Das Besondere an diesem Messenger ist,  dass er keine zentralen Server besitzt und seine Daten über den jeweiligen Mailanbieter des Users schickt.Die Konfiguration ist denkbar einfach. Die gängigsten Mailprovider sind in dem Programm bereits hinterlegt. Man gibt also nur seine […]

Diese Seite verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmst du dem zu.

Datenschutzerklärung