Ein Messenger, der auch die härtesten Cryptofans und Paranoiker begeistern wird . 🙂 Confide bietet: · E2EE · keine man-in-the-middle-Attacken möglich durch TLS (Transport Layer Security ) · Screenshot protection · Textnachrichten , Bilder , Dokumente (Word , Powerpoint , Excel , PDF ) · Sprachnachrichten · Einzelchats / Gruppenchats · Nachrichten / Bilder werden nach Lesen und Schließen der Nachricht sofort gelöscht · Nachrichten / Bilder werden nicht im Klartext angezeigt, die Zeilen sind […]
Wire ist ein Messenger der sich den Datenschutz auf die Fahne geschrieben hat. und ist verfügbar für: · iOS · Android · Linux · Mac · Windows · Web Der Quellcode ist auf Github einsehbar. Der Dienst wird in Europa gehostet und wurde in der Schweiz gegründet. Der Sitz ist in Luxenburg. Die Gründer stammen von namhaften Unternehmen wie Apple, Nokia, Skype,und Microsoft. Derzeit ist er kostenlos. Optisch ist er erfrischend anders und überzeugt durchaus. […]
Conversation ist ein Open Source Messenger der mit dem XMPP Protokoll arbeitet und sich zunehmender Beliebtheit erfreut. Er ist verfügbar für Android Aber hier muss man extra einhaken, denn die anderen Messenger sind in der Regel eine geschlossene Welt.Hier kommt die Stärke des XMPP Protokolls voll zum Tragen. Denn selbst wenn man Conversation nicht nutzen möchte, kann man mit jedem anderen beliebigen Messenger der auf diesem Protokoll beruht miteinander kommunizieren. Dadurch ist er natürlich auch für […]
Cocuun ist ein Messenger aus Ransbach-Baumbach von dem Unternehmen EXEC Software Team GmbH und hat sich auf die Arbeit in Teams spezialisiert. Seine Schwerpunkte liegen natürlich in der Kommunikation als Messenger, er bietet aber auch Funktionen wie z.B. Cloudspeicher, Umfragen und Aufgaben sowie ein umfangreiches Rechtesystem mittels dem unterschieden werden kann ob jemand Beitragender, Moderator oder Administrator ist.  Verfügbar für: IOs, Android und als Webportal Kosten: für den Privatanwender ist er umsonst, Firmen zahlen Nutzungsgebühren […]
Verwenden Sie WhatsApp nicht – 17 (gute) Gründe, warum Sie WhatsApp nicht verwenden sollten (die Sie an Freunde und Kollegen senden können, wenn diese fragen, warum Sie WhatsApp nicht verwenden sollten)  17 Gründe, warum Sie WhatsApp nicht verwenden sollten: Der Gründer von WhatsApp – Brian Acton – twitterte am 21. März 2018: „Es ist Zeit. #deletefacebook“ WhatsApp ist gezwungen, verschlüsselte Nachrichten an Behörden weiterzugeben Brian Acton gibt zu: „Ich habe die Privatsphäre meiner Benutzer […]

Diese Seite verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmst du dem zu.

Datenschutzerklärung