Slack ist ein Teammessenger aus den USA und wurde entwickelt für die Zusammenarbeit in Teams. Ein Basisversion ist frei und kann von jedem genutzt werden. Spezielle Features stehen nur bei Bezahlung zur Verfügung. Er ist verfügbar für IOs, Android sowie für den Desktop Windows, Mac und Linux (Beta) sowie Weblogin Sein Schwerpunkt liegt darin, Dateien im Team gemeinsam bearbeiten zu können. Dazu können Cloudspeicher eingebunden werden.Zudem können Kanäle für einzelne Teams zur Informationsfilterung generiert werden […]
Riot ist ein Teammessenger aus Großbritannien und Open Source.Er soll eine Alternative zu Skype und zu Slack sein und richtet seinen Fokus auf Teams. Verfügbar für IOs und Android Die Einbindung von eigenen Servern soll möglich sein. Diese bezeichnet man als Instanz.Bevor man sich in der App oder im Web  anmeldet, muss man sich an einer Instanz registrieren. Das spiegelt sich dann auch im Benutzernamen wieder. Dieser setzt sich aus einem willkürlich vergebenen Namen sowie […]
Circuit kann auch als Messenger benutzt werden ist aber weit mehr als das.Wie Slack, Riot und Asana ist die Software dazu gedacht in Teams zusammenzuarbeiten. Wenn von Teams die Rede ist, dann denkt man natürlich sofort an Firmen und Vereine und hier greift die DSGVO nach alter und neuer Form.Firmen und Vereine arbeiten mit Kundendaten und u.U. mit schützenswerten Betriebsinterna, die vor Spionage geschützt werden müssen.Da sind der Standort der Server und die dadurch gegebene […]
https://www.derwesten.de/panorama/vermischtes/whatsapp-etliche-accounts-gehackt-betrueger-nutzen-diesen-simplen-trick-id228829113.htm Wie geht das? Einfacher als man glaubt. Es genügt, wenn man die Telefonnummer des Opfers kennt und schon kann man sich unter dessen Namen den Account einrichten. Fairweise muss man sagen, dass das auch bei Telegram funktioniert. Darum bitte immer die Zwei Faktor Authentifizierung nutzen!
TwinMe ist ein peer-to-peer (P2P) Messenger , der zuallererst mit einer unglaublich elegant designten Oberfläche auffällt.Zur Anmeldung wählt man einfach einen beliebigen Benutzernamen aus ….fertig!Es wird nicht auf das Adressbuch zurückgegriffen , Kontakte müssen eingeladen werden.Zu den Besonderheiten von TwinMe gehört z.B. , daß man während des Chats gemeinsam mit dem Chatpartner Musik hören kann , die von einem der Geräte abgespielt wird.Vor einem Videoanruf sendet TwinMe ( wenn man das will ) dem anderen […]

Diese Seite verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmst du dem zu.

Datenschutzerklärung