in der eigenen Cloud

Wer seine Daten in der eigenen Cloud speichern möchte und seine Daten nicht bei Microsoft, Apple und Google speichern möchte, kann dies in einer SOGo Instanz sehr leicht bewerkstelligen.

Sogo ist eine kostengünstige Exchange Alternative.

https://www.sogo.nu/

Man kann diese in einem eigenen Server installieren oder bei einem guten Provider kostengünstig mieten. Wie z. B. bei Netcup oder Hetzner.

Man benötigt lediglich eine Mailadresse in der Instanz und kann dann einen oder mehrere Kalender sowie Adressbücher anlegen. Diese ermöglicht auch den Import aus Einträgen aus jedem anderen Provider der das ics Format unterstützt.

Die Integration in Thunderbird kann mit dem Addon Lightning erfolgen. Um das in Android zu bewerkstelligen benötigt man eine App wie z. B. Davdroid.

Eine sehr gute Dokumentation findet man z. B. bei der Uni Koblenz

https://www.hs-koblenz.de/hochschule/organisation/zentrale-einrichtungen/rechenzentrum/zentrale-angebote/sogo/

No responses yet

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Seite verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmst du dem zu.

Datenschutzerklärung