TwinMe ist ein peer-to-peer (P2P) Messenger , der zuallererst mit einer unglaublich elegant designten Oberfläche auffällt.
Zur Anmeldung wählt man einfach einen beliebigen Benutzernamen aus ….fertig!
Es wird nicht auf das Adressbuch zurückgegriffen , Kontakte müssen eingeladen werden.
Zu den Besonderheiten von TwinMe gehört z.B. , daß man während des Chats gemeinsam mit dem Chatpartner Musik hören kann , die von einem der Geräte abgespielt wird.
Vor einem Videoanruf sendet TwinMe ( wenn man das will ) dem anderen Teilnehmer eine kurze Videovorschau , die man sich anschauen kann , bevor man den Videoanruf annimmt.
Das soll einen Eindruck der emotionalen Verfassung des Anrufers geben , wie gesagt : muß man nicht benutzen wenn man nicht will.

Zur Absicherung der Chats bzw. des Datenaustausches benutzt Twinme die WebRTC -Technologie , man kann sich also ziemlich sicher sein , keine ungebetenen Zuhörer/Zuschauer zu haben.
Die Adress-Server stehen aktuell in Deutschland , was ebenfalls für sich spricht.
Da sämtliche Kommunikation bei TwinMe P2P läuft , kann man den Versprechungen der Betreiber Glauben schenken , daß keinerlei Daten gesammelt und gespeichert werden .
Bei unserem Test gab es zum Teil Probleme mit der Einladung , waren beide Teilnehmer offline gingen weder Nachrichten raus , noch kamen welche an.Waren allerdings beide Teilnehmer online, so kamen die Nachrichten umgehend rein , ohne Verzögerung.
Das ist unserer Meinung nach dem P2P- Prinzip geschuldet , je mehr Teilnehmer – desto schneller und stabiler ist das Netzwerk.

Zum Zeitpunkt dieses Beitrags ist TwinMe leider erst in den Sprachen Arabisch , Chinesisch , Englisch und Französisch verfügbar … es wird dran gearbeitet 

Fazit : wunderschön , sehr sicher , sollte man im Auge behalten !

Doch schaut einfach mal selber!
https://twin.me/en/

Tags:

No responses yet

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Seite verwendet Cookies, um die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern. Mit der weiteren Verwendung stimmst du dem zu.

Datenschutzerklärung